Hochkarätige Juroren auf dem Startup Weekend Stuttgart 2013

by

Jury

Sicherlich habt ihr euch schon gefragt, wer eure finalen Pitches am 24.11. am Sonntagabend auf dem Startup Weekend bewerten wird. Wir freuen uns ungemein und sind stolz, eine hochkarätige Jury begrüßen zu dürfen:

Petra Boller ist Leiterin bei der Burda Digital GmbH und war schon letztes Jahr als Zuschauerin von den finales Pitches des Startup Weekend Stuttgart begeistert. Wir sind gespannt, wie ihr direktes Urteil dieses Jahr ausfallen wird.

Stefan Lemper ist Head of YOU IS NOW München, dem Inkubator der Scout24-Gruppe. Er kennt sich also gut mit Startups in der Frühphase aus, zumal er bereits seit 2000 als Manager und Co-Founder von verschiedenen Startups und als Parner und Leiter einer Venture Capital-Firma weitreichende Erfahrungen gesammelt hat.

Dr. Carsten Ulbricht ist DER Fachanwalt in Stuttgart, wenn es um Internet- und Social Media-Recht geht. Internetbasierte Geschäftsmodelle wie sie so oft bei Startup Weekends erarbeitet werden, nimmt er genau unter die Lupe. Venture TV hat außerdem kürzlich ein interessantes Interview mit Carsten Ulbricht zum Thema Internetrecht veröffentlicht.

Bernd-Uwe Pagel ist Senior Vice-President for Platform Ecosystem & eChannels bei SAP und blickt bereits auf eine langjährige Karriere in verschiedensten Positionen beim Walldorfer Weltkonzern (und unserem diesjährigen Hauptsponsor) zurück. Er wird auch den Sonderpreis des diesjährigen B2B Sidetrack der SAP vergeben.

Arndt Upfold ist Regierungsdirektor des Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und bereits seit 1999 für die Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex) tätig. Er engagiert sich besonders für die Förderung des Unternehmernachwuchses im Ländle.

Mattias Götz ist Leiter des Investment-Team IT/ Internet bei der LBBW Venture Capital GmbH und betreut bereits das ein oder andere Stuttgarter Startup und gibt seine Erfahrung und Expertise weiter.

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Juroren, dass sie sich die Zeit nehmen, die Teams auf unserem diesjährigen Startup Weekend zu bewerten und sind schon sehr gespannt, wer final das Rennen machen wird.

Share